Bad Lippspringe / Park- und Quellentour

Foto: EMG Elektromobile GmbH & Co. KG, Bielefeld, Tour Bad Lippspringe / 2014Bad Lippspringe zählt zu den renommierten Kurorten im Heilgarten Deutschlands. Insbesondere bei der Behandlung von Atemwegserkrankungen hat sich die „grüne Lunge Ostwestfalens“ einen Namen gemacht. Die zahlreichen Park- und Quellenanlagen laden zu ausgedehnten Ausflügen durch eine Stadt ein, die sich bereits heute schick für die Landesgartenschau im Jahr 2017 macht. EMG Elektromobile hat in Bad Lippspringe eine malerische Route rund um Parks und Quellen erkundet, die mit einem EMG Modell SR 3.11 gut befahrbar ist – ein Abstecher durch den Kurwald inklusive!

Routenbeschreibung

btn_uhr Fahrtzeit ca. 90 Minuten in Schrittgeschwindigkeit  mit Gelegenheiten zum Innehalten

Die Tour beginnt in der Marktstraße im Herzen der Stadt. Von dort aus überqueren wir die Fußgängerampel an der Detmolder Straße und gelangen so in die Arminiusstraße. Dieser als Fußgängerzone eingerichteten Straße folgen wir in Richtung Kaiser-Karls-Park. Gemeint ist natürlich Karl der Große, der hier im Jahr 780 einen Reichstag abgehalten hat (er hatte ja Gicht – war er hier gar auf Kur?).

Den Kaiser-Karls-Park durchqueren wir und gelangen zum gegenüberliegenden Ausgang, der übrigens links neben einem Café liegt – ein erstes Päuschen ist also bereits früh während der Tour möglich.

Wer direkt weiter möchte, verlässt nun den Park und wendet sich nach halbrechts: die Beschilderung „Friedenskapelle“ führt uns nach etwa 100 Metern rechts ab in die Buchenallee. Nun befinden wir uns im Kurwald. Wir folgen dem Weg etwa einen Kilometer lang, bevor wir am Ende der Buchenallee rechts abbiegen.

Die Strecke führt uns über den Haustenbecker Weg und die Waldstrasse – vorbei an der Cecilienklinik –  in Richtung Arminuspark. Dort gelangen wir wieder zu Detmolder Straße, die wir rechts an der Ampel überqueren, anschließend biegen wir links ab.

Entlang der Detmolder Straße passieren wir eine Kirche und biegen kurz darauf rechts ab in die Kurparkstraße (Richtung: Arminuspark). An der Einfahrt in den Park wenden wir uns nach links (direkt am Spielplatz), nun folgen wir dem Verlauf der Quelle bis hin zur Jordanquelle (keine Angst, Sie müssen nicht bis in den Nahen Osten). Dort angekommen, kehren wir wieder um und durchqueren den Arminuspark vom Spielplatz aus in Richtung Newbridge Promenade.

Hier biegen wir links ab in Richtung Arminus-Quelle, wo wir direkt hinter der Quelle rechts und vor der Hauptstraße erneut rechts abbiegen und wieder in die Marktstraße gelangen, dem Ausgangspunkt unserer Tour.

Fazit:

Die Route war am Tag der Dokumentation sehr gut mit einem EMG Elektromobil SR 3.11 befahrbar. Einige Waldarbeiten im Kurwald könnte jedoch die Befahrbarkeit der Strecke einschränken. Empfindlichen Personen ist aufgrund der Waldwege die gefederte Mobilversion EMG SR 4.07 zu empfehlen. Eine malerische Tour durch Bad Lippspringe.

Anmerkung: Das Nachfahren einer Route und die Teilnahme am Strassenverkehr geschieht immer auf eigene Gefahr und Risiko des Nutzers (beachten Sie hierfür bitte stets auf die im Fuss genannten Hinweise).

Veröffentlichung der Dokumentation: EMG Elektromobile GmbH & Co. KG / März 2014, Text: EMG Elektromobile GmbH & Co. KG / Uwe Tack, Fotos: EMG Elektromobile GmbH & Co. KG, Routenmitwirkung: ELEKTRISCH BEWEGT.Mobilitätsnetz Gesundheit http://www.elektrisch-bewegt.de/

Hinweis: Die auf dieser Seite enthaltenen Informationen zu den abgefahrenen Routen mit EMG Elektromobilen sind mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt worden. Gleichwohl kann die Firma EMG keine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit der eingestellten Informationen bezüglich der Routen geben. Die Straßenverhältnisse, die Verkehrsbelastung, die Wetterverhältnisse als auch die Sichtverhältnisse können sich jederzeit ändern und können bei einem Nachfahren der Route gänzlich anders sein, als bei der Fahrt des EMG Teams. Die hier eingestellten Berichte können daher nicht repräsentativ für die dargestellten Routen sein, sondern stellen eine Einzelerfahrung des EMG Teams dar, bezogen allein auf den jeweiligen Tag, an welchem die Route abgefahren wurde.  Die hier dargestellten Routen stellen lediglich einen unverbindlichen Reisebericht des EMG Teams mit EMG Elektromobilen im öffentlichen Straßenverkehr zu einem ganz bestimmten Zeitpunkt (Tag der Routenfahrt) dar. Die dargestellten Routen sind  als eine unverbindliche Anregung für mobilitätseingeschränkte Personen zu verstehen, sich mit einem Elektromobil von EMG dennoch mobil fortbewegen zu können und trotz Mobilitätseinschränkung Städte und Sehenswürdigkeiten kennenlernen zu können.

Das Nachfahren einer Route und die Teilnahme am Straßenverkehr geschehen auf eigene Gefahr und eigenes Risiko des Nutzers. Die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften der StVZO, StVO, FeV u.a. sind jederzeit zu beachten. Wir weisen darauf hin, dass die Teilnahme mit einem Elektromobil am öffentlichen Straßenverkehr mit Gefahren verbunden ist.

Ein Gedanke zu „Bad Lippspringe / Park- und Quellentour

  1. Lisa

    Ich finde es wirklich klasse, dass Sie sich all diese Mühe machen und die Informationen aufbereitet für uns präsentieren. Weiter so!

Kommentare sind geschlossen.